Training einmal anders – unser Ausflug zum Kletterpark war mit 10 Teilnehmern ein voller Erfolg.
Neben Kraft, Geschicklichkeit und Körperbeherrschung waren hier auch Konzentration und Besonnenheit gefragt. Durchhaltevermögen und auch die Überwindung eigener Grenzen, welches auch Aspekte des Taekwondo sind, spielten hier ebenfalls eine große Rolle.
Alle Teilnehmer, auch ohne Klettererfahrung, konnten mehrere Parcours absolvieren, wobei sie sich an immer größere Schwierigkeitsgrade gewagt haben.
Im Mittelpunkt des Events stand für uns aber der Spaß und das gemeinsame Erlebnis. Aufgrund der positiven Rückmeldungen werden wir dies gerne im nächsten Jahr wiederholen.
Besonders haben wir uns gefreut, daß hier viele Eltern mitgekommen und auch aktiv mitgeklettert sind. Wir möchten uns an dieser Stelle noch einmal für die Unterstützung und insbesondere für die Verpflegung bedanken!
Als weiteren Termin werden wir in diesem Jahr noch einen Besuch einer Lasertag-Arena anbieten!

Menü